Spotify auf Funklautsprechern hören via Bluetooth

Spotify lässt sich hervorragend über Bluetooth-Lautsprecher und kabellose Soundsysteme wiedergeben. Bei der Einstellung der Geräte müssen Sie nur einige Dinge beachten.   

Ob Küche, Terrasse, Garten oder Urlaub: Funk­lautsprecher mit Bluetooth lassen sich ohne Kabelsalat mit dem Handy, Tablet und Notebook verbinden. Drahtlose Boxen punkten zu Hause und unterwegs mit guter Klangqualität und flexibler Aufstellung. Wasserdichte Lautsprecher können Sie sogar bei Regen oder am Strand bedenkenlos verwenden.

Für die Wiedergabe von Spotify müssen Sie den Lautsprecher mit Ihrem mobilen Gerät koppeln. Schalten Sie die Box ein und aktivieren Sie die Bluetooth-Suche gemäß Bedienanleitung. Dazu müssen Sie meist länger auf eine Taste drücken. Gehen Sie am Handy, Tablet oder Laptop in die Einstellungen und aktivieren Sie Bluetooth. Tippen oder klicken Sie am Handy-Display oder PC-Bildschirm auf den Namen des Lautsprechers. Warten Sie kurz, dann hören Sie die Musik über das kabellose Gerät. Einmal gekoppelt, erfolgt die Verbindung automatisch, sobald Sie den Lautsprecher in Reichweite einschalten.

Apple-Geräte wie ein iPhone oder ein iPad können Spotify-Musik auch über Airplay an einen Lautsprecher streamen, der Airplay beherrscht. Verbinden Sie Ihr Apple-Gerät mit dem WLAN, in dem auch der Lautsprecher ist. Starten Sie die Wiedergabe in Spotify, tippen Sie am unteren Bildschirmrand auf „Verfügbare Geräte –› Weitere Geräte“ und wählen Ihren Lautsprecher aus.