Spotify ohne Internet nutzen

Spotiy lässt sich auch ohne Internet-Verbindung nutzen. Im Offline-Betrieb gibt es allerdings eine überaus wichtige Einschränkung zu beachten.

Die Nutzung von Spotify setzt nicht zwangsläufig eine permanente Internetverbindung voraus. Im Beitrag Spotify: Musik herunterladen und offline hören haben Sie erfahren, wie Sie Tracks, Alben und Playlists herunterladen. So können Sie sich auch dann von Spotify-Musik unterhalten lassen, wenn gerade keine Internetverbindung zur Verfügung steht oder Sie Ihr mobiles Datenvolumen schonen wollen.

Schalten Sie Ihr Smartphone in den Flugmodus, beispielsweise indem Sie am iPhone „Einstellungen –› Flugmodus“ und am Android-Gerät „Einstellungen –› Offline-Modus –› Ein“ wählen, hat dies den gleichen Effekt: Da das Smartphone in diesem Betriebsmodus weder über das Mobilfunknetz noch über eine WLAN-Verbindung Daten sendet oder empfängt, geht die Spotify-App automatisch in den Offline-Modus, sodass Sie nur diejenigen Musikstücke hören können, die Sie bereits vorher auf Ihr Smartphone oder Tablet geladen haben.

Beachten Sie jedoch, dass sich Spotify im Offline-Modus maximal 30 Tage lang nutzen lässt. Der Streamingdienst prüft alle 30 Tage, ob Sie noch über ein gültiges Spotify-Nutzerkonto verfügen. Diese Überprüfung kann nur durchgeführt werden, wenn das Mobilgerät über eine aktive Internetverbindung verfügt.