Lautlos mit Siri kommunizieren – so geht’s

- Werbung -
- Werbung -

Mit Siri kann man sich auch stumm unterhalten. Besonders im Büro kann es sinnvoller sein, der Sprachassistenz zu schreiben. So einfach aktivieren Sie die Funktion.

Für die lautlose Kommunikation mit Sir öffnen Sie zunächst am Mac die Systemeinstellungen. Klicken Sie dafür auf das Apple-Logo in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand und wählen Sie dann aus dem Menü den Punkt „Systemeinstellungen“ aus.

Im sich öffnenden Fenster nehmen Sie den Einstellungspunkt „Bedienungshilfen“ und scrollen in der linken Seitenleiste bis zum Unterpunkt „Siri“ hinunter. Setzen Sie nun einen Haken vor „Siri schreiben“ , um dieses Feature zu aktivieren. Ab jetzt können Sie dem Sprachassistenten schreiben. Achtung: Bei Verwendung eines Headsets wartet Siri weiterhin auf eine Spracheingabe.

Zurück im Menü „Systemeinstellungen“ wählen Sie diesmal den Punkt „Siri“. In den Siri-Einstellungen klicken Sie nun hinter dem Eintrag „Sprachausgabe“ auf „Aus“. So antwortet Siri nur noch in Textform.