Spotify Mix der Woche archivieren

Die Spotify-Funktion „Mix der Woche“ ist praktisch, wenn Sie neue Musik entdecken wollen. Lieder, die Ihnen in dieser Playlist gefallen, sollten Sie sofort speichern.

Spotify überrascht Nutzer einmal in der Woche mit neuen Songs und nennt diese Funktion den „Mix der Woche“. Die aktualisierte Playlist füllt Spotify an jedem Montag mit frischen Musikempfehlungen. Spotify beschränkt sich dabei nicht nur auf aktuelle Songs und Trends. Der Mix der Woche kann sowohl Oldies als auch Charts-Hits enthalten. Die Titel in der Liste basieren auf den Songs, die Sie und andere Spotify-Nutzer mit einem ähnlichen Musikgeschmack hören.

Mix der Woche abspielen

Spotifys „Mix der Woche“ finden Sie in der „Bibliothek“ unter „Für dich erstellt“ (Smartphone) oder unter „Genau Deine Musik“ (PC). Sie können die in dieser Playlist enthaltenen Songs nun wie gewohnt abspielen. Nach einer Woche füllt Spotify diese Playlist mit neuen Songs. Deshalb sollten Sie Songs, die Ihnen gefallen, rechtzeitig in einer eigenen Playlist speichern.

Mix der Woche speichern

Um den „Mix der Woche“ zu speichern, öffnen Sie die Playlist auf Ihrem Rechner. Markieren Sie einen Titel mit der Maus und drücken Sie Strg-A, um alle Songs auszuwählen. Nach einem Rechtsklick auf einen Song wählen Sie „Zu Playlist hinzufügen –› Neue Playlist“. Geben Sie einen Namen zum Archivieren des Wochen-Mix ein. Auf dem Smartphone geht es nicht so einfach – hier müssen Sie jeden Titel einzeln speichern.