WhatsApp: Gruppenbild hinzufügen

Ein Gruppenbild sorgt in WhatsApp für mehr Übersicht. Wir erklären, wie Sie das gewünschte Bild einfügen. Wichtig: Verwenden Sie nur lizenz- und rechtefreie Bilder.

Mit Hilfe eines Gruppenbildes findet man in WhatsApp schnell die richtige Gruppe und erspart sich langes Suchen. Das Gruppenbild zeigt WhatsApp in einem Kreis in der Chat-Liste sowie in großer Form in den Gruppeneinstellungen an. Um ein Gruppenbild einzufügen, klicken Sie auf das graue Kamerasymbol links neben dem Gruppenbetreff. Nun können Sie auswählen, ob Sie ein Foto mit dem Handy knipsen, einem vorhandenes Bild aus der Galerie nehmen oder eine Aufnahme aus dem Web verwenden wollen.

Haben Sie sich für ein Bild entschieden, öffnet sich ein Bearbeitungsbildschirm. Falls gewünscht, ändern Sie hier die Größe und den Bildausschnitt. Mit „Fertig“ beenden Sie die Bearbeitung, und schon wird die Aufnahme zum neuen Gruppenbild gemacht.

Powertipp: Bei der Websuche werden Ihnen auch Bilder präsentiert, die dem Urheberrecht unterliegen. Um juristische Probleme zu vermeiden, sollten Sie ein lizenz- und rechtefreies Bild aus der Google-Bildersuche verwenden. Dazu stellen Sie in Google unter „Tools“ die Option „Nutzungsrechte“ auf „Zur Wiederverwertung und Veränderung gekennzeichnet“ ein.