WhatsApp meldet neue Nachrichten nicht – was tun?

Ein häufiges WhatsApp-Problem: Sie bekommen neue Nachrichten, WhatsApp informiert Sie darüber aber nicht. Wir erklären, wie Sie diesen Fehler schnell beheben.

Wenn WhatsApp auf Ihrem Smartphone beim Eintreffen neuer Nachrichten grundlos stumm bleibt und sich nicht mit einem Signalton oder einer Benachrichtigung meldet, probieren Sie einen dieser Tipps aus:

Stellen Sie sicher, dass Ihr Mobiltelefon mit dem Internet verbunden ist. Wenn Sie offline sind, werden Ihnen keine Nachrichten zugestellt. Öffnen Sie für einen schnellen Verbindungs-Check den Browser und rufen Sie eine beliebige Webseite auf.

Erscheinen die Benachrichtigungen im Mobilnetz, nicht jedoch innerhalb eines WLANs, sind häufig die Firewall-Einstellungen des WLAN-Routers – zum Beispiel der Fritzbox – die Ursache. Diese können die Verbindung und auch Benachrichtigungen blockieren. Deaktivieren Sie kurzzeitig die Firewall, um herauszufinden, ob die Firewall die Ursache ist.

Starten Sie Ihr Smartphone neu. Durch den Neustart werden viele Einstellungen des laufenden Betriebs zurückgesetzt.

Setzen Sie die Benachrichtigungen in WhatsApp zurück. Das geht unter „Chats“ über den Button mit den drei Punkte und „Einstellungen –› Benachrichtigungen“, die drei Punkte und „Benachrichtigungen zurücksetzen“.

Nutzen Sie WhatsApp im Browser an Ihrem Computer, melden Sie sich via Handy ab – unter „Chats“ über die drei Punkte und „WhatsApp Web –› Von allen Computern abmelden“.

Stellen Sie in der Einstellungen-App auf Ihrem Handy sicher, dass der „Nicht stören“-Modus deaktiviert. Überprüfen Sie außerdem, ob unter „App-Benachrichtigungen“ bei „WhatsApp“ alle Schalter aktiviert sind.