Google Maps: Fotos zu Bewertungen hinzufügen

Bei Google Maps können Sie bei Rezensionen nicht nur Sterne vergeben und einen Text verfassen. Auch das Hinzufügen von Fotos ist möglich. So einfach geht’s.

Google-Maps-Bewertungen lassen sich um Fotos erweitern. Zum einen werten Sie Ihre Rezension so gehörig auf, zum anderen erhöhen Sie durch Fotos auch den Nutzwert für alle Leser Ihrer Bewertung. Im Dialog, in dem Sie in der Google-Maps-App die Sterne vergeben und den Text eingeben, tippen Sie auf das Fotosymbol und gestatten der App den Zugriff auf Ihre Bilder. Wählen Sie dann eines oder mehrere Aufnahmen aus und tippen Sie auf „Fertig“.

Am Computer wählen Sie im Rezensions-Dialog von Google Maps nach einem Klick auf das Fotosymbol aus, ob die Bilder lokal, auf einem Mobiltelefon oder online gespeichert sindDa die Fotos im Normalfall auf der Festplatte abgelegt sind, klicken Sie auf „Fotos von meinem Computer auswählen“, markieren die Datei(en) und bestätigen mit einem Klick auf „Öffnen“.