iPhone-Fotos am Windows-PC ansehen

Sie brauchen keinen Mac-Rechner, um Fotos, die Sie mit dem iPhone aufgenommen haben, an einem großen Monitor zu betrachten. Dafür genügt ein PC mit Internetanschluss. 

Am besten wirken Fotos und Videos auf einem großen Bildschirm. Da ist es praktisch, sich die mit der iPhone-Kamera geschossenen Aufnahmen über den Webbrowser auf einem beliebigen PC anzusehen. Und so geht’s:

Melden Sie sich an einem Windows-Rechner, Notebook oder einem Smart-TV mit Internetanschluss auf der Seite www.icloud.com mit Ihrer Apple-ID an. Tippen Sie dann auf „Fotos“. Nun dauert es einen Moment, bis die Vorschau geladen ist.

Blättern Sie nun mit der Maus oder den Pfeiltasten Ihrer Tastatur durch die einzelnen Bilder. Auf der linken Seite können Sie Ihre Alben auswählen. Die Größe der Vorschaubilder stellen Sie über den Schieber ganz oben passend zum Bildschirm ein.

Ein Doppelklick auf ein Motiv bringt Sie zur Vollbildansicht, in die Sie mit dem Schieberegler ganz oben hineinzoomen können. Zurück kommen Sie mit dem Pfeil links oben. Über den Teilen-Button rechts oben geben Sie Fotos weiter.