iPhone: Fotos begradigen und Bildausschnitt wählen

Das iPhone eignet sich hervorragend zum Fotografieren. Kleinere Bildfehler lassen sich dank der mitgelieferten Foot-App einfach und ohne großen Aufwand beheben. 

Auf dem iPhone wählen Sie schnell den gewünschten Bildausschnitt.

Sie haben mit dem iPhone ein aufgenommen und sind mit dem gewählten Motiv nicht zufrieden? Kein Problem! Die Fotos-App auf dem iPhone kann auch noch nachträglich Ihre Bilder optimal zuschneiden und den Horizont in Aufnahmen begradigen.

Schiefes Foto geraderücken

Beim Auslösen kann es leicht geschehen, dass Sie das iPhone schräg halten. Selbst das schönste Bildmotiv sieht dann nicht mehr gut aus. Um den Fehler zu beheben, tippen Sie in der Fotos-App auf „Bearbeiten“ und dann in der Werkzeugleiste auf das Rechteck mit den beiden Pfeilen. Um das Bild zu begradigen, drehen Sie die halbrunde Grad-Skala so lange mit dem Finger, bis das Motiv im Lot steht.

Bildausschnitt wählen

Durch die Auswahl eines spannenden Bildausschnitts können Sie unwichtige Teile aus Ihren Foto entfernen und Wichtiges betonen. Tippen Sie in der Fotos-App Ihres iPhones auf „Bearbeiten“ und das Rechteck mit den Pfeilen. Verschieben Sie das Bild im eingeblendeten Rahmen mit zwei Fingern – das Drumherum wird anschließend entfernt.