Windows 10: Kindersicherung optimal einrichten

Mit Windows 10 können Sie genau festlegen, wie Ihre Kinder das Internet und den PC nutzen dürfen. Die gewünschten Anpassungen nehmen Sie in den Sicherheitseinstellungen vor.

Die Jugendschutzoptionen von Windows 10 sind zwar vielfältig, aber trotzdem einfach zu konfigurieren. Klicken Sie in den „Einstellungen“ auf „Update und Sicherheit“, wählen Sie „Sicherheit“ und entscheiden Sie sich dann für „Familienoptionen“.

Im Bereich „Jugendschutz“ stehen Ihnen unter anderem Funktionen zur Auswahl, mit denen Sie Ihre Kinder im Internet sicher vor jugendgefährdenden Inhalten schützen können. Außerdem legen Sie hier die Zeit fest, die Kinder am PC verbringen dürfen.

Alle Funktionen haben Folgendes gemeinsam: Die Konfiguration erfolgt nach einem Klick auf „Familieneinstellungen anzeigen“ direkt im Webbrowser. Klicken Sie auf „Familienmitglied hinzufügen“, wählen Sie „Kind“ aus und folgen Sie dann den Anweisungen.