WhatsApp: So hören Sie Ihre Sprachnachrichten ab

WhatsApp bietet beim Abhören von Sprachnachrichten drei bequeme Möglichkeiten. Welche davon in welcher Situation am besten ist, verraten wir in diesem Beitrag.

Welche Methode zum Abhören von WhatsApp-Sprachnachrichten für Sie in Frage kommt, hängt davon ab, wo Sie sich befinden und wie viele Personen sich in Ihrer Umgebung aufhalten.

Sie sind allein: Eine gute Klangqualität bei der Wiedergabe erzielen Sie über den Lautsprecher Ihres Smartphones. Drehen Sie die Lautstärke etwa zu zwei Drittel auf – dann klingt Sprache weitgehend natürlich und verzerrungsfrei.

Sie sind von mehreren Personen umgeben: Halten Sie Ihr Smartphone am besten in klassischer Telefon-Manier ans Ohr. Ihr Handy leitet nun die Audioausgabe von WhatsApp zur Hörmuschel. Ihr Sitznachbar bekommt nichts mehr mit und sämtliche Sprach­inhalte bleiben privat.

Sie befinden sich in einem Sprach-Chat: In einem Sprach-Chat über WhatsApp fliegen die Sprachnachrichten nur so hin und her. Um dabei die Hände möglichst freizuhalten, empfiehlt sich ein Headset, also ein Kopfhörer oder In-Ears mit integriertem Mikrofon.