Anrufer an der Vibration erkennen – iPhone

Auch wenn das iPhone in der Hosentasche steckt und stumm geschaltet ist, können Sie Anrufer direkt erkennen. Dafür müssen Sie nur eine individuelle Vibration einrichten.

Auf dem iPhone legen Sie für wichtige Personen blitzschnell ein ganz spezielles Vibrationsmuster fest. Selbst wenn Ihr iPhoen auf lautlos geschaltet ist, wissen Sie anhand der Vibration sofort, wer gerade anruft. Ein Blick aufs Display Ihres iPhones ist somit nicht nötig. Um die individuelle Vibration festzulegen, tippen Sie auf den gewünschten Kontakt. Gehen Sie dann auf „Bearbeiten –› Klingelton –› Vibration“. Für ein eigenes Signal gehen Sie auf „Neue Vibration erstellen“.

Nun präsentiert Ihnen das iPhone einen leeren, grauen Bildschirm. Mit dem Finger legen Sie die gewünschte Vibrationsmelodie fest. Dazu tippen Sie wiederholt aufs Display. Heben Sie den Finger immer wieder ab und lassen Sie ihn zwischendurch auch länger aufliegen. Mit jeder Berührung vibriert das Gerät. Der blaue Balken ganz unten zeigt an, wann die Aufnahme abgeschlossen ist. Mit „Wiedergabe“ können Sie probehören.