Spotify: Playlists offline verwenden

Sie nutzen Spotify gerne unterwegs und möchten Ihr mobiles Datenvolumen schonen? Durch das Herunterladen ganzer Playlists sparen Sie kostbare Megabytes.

In Spotify können Sie alle Titel einer Playlist in einem Rutsch aufs Smartphone oder den Computer herunterladen. So können Sie die Playlists auch offline verfügbar machen. Um das mobile Datenvolumen nicht unnötig zu belasten, sollten Sie diesen Vorgang auf dem Handy nur bei bestehender WLAN-Verbindung durchführen.

Öffnen Sie in Spotify die gewünschte Playlist und tippen oder klicken Sie oben rechts den Schieberegler „Herunterladen“ an. Auf dem Smartphone-Display erscheint ein Fortschrittsbalken, der Sie über den Stand der Aktion informiert. Auf dem PC zeigen rotierende Pfeile, welcher Song gerade heruntergeladen wird. Nach Abschluss des Vorgangs befinden sich alle Songs der Playlist im Speicher des Geräts und können ohne Internet-Verbindung gehört werden.